Kleine Pause, große Wirkung

1 Juli 2011 von Energiesparer Kommentieren »

Gewöhnen Sie sich „Duschunterbrecher“ an. Das bedeutet, dass Sie zum Einseifen das Wasser ausstellen und es erst wieder anstellen, wenn Sie es auch benötigen. Dieses Verfahren kann auch beim Händewaschen eingesetzt werden.

Werbung

Kommentare geschlossen.